Werde auch du eine Heldin!


Das Projekt hat mich dazu angeregt, mit Lehramtsstudierenden der Universität Rostock Philosophiestunden und Material zum Thema ‚Hate Speech‘ zu entwerfen.

Wir alle können heldenhaft sein!

Mit deiner persönlichen Haltung als Botschafter*in setzt du ein starkes Zeichen gegen alle Formen von Hass und Gewalt in unserer Gesellschaft. Dein Heldenmut unterstützt unser Vorhaben, die sozialen Netzwerke zurückzuerobern und damit eine respektvolle und sachliche Streit- und Diskussionskultur ohne Hass und Hetze

 

einzufordern.
Nur gemeinsam mit euch können wir die große Herausforderung bewältigen, unser friedliches und entspanntes Leben auch in den sozialen Netzwerken auszuleben. Wenn auch du ein Teil eines wachsenden Helden-Netzwerkes von aktiven Unterstützer*innen sein möchtest, registriere dich jetzt bei uns.

 


 

Kontakt

Helden statt Trolle
(Landesprogramm MV)

Mail
kontakt(at)helden-statt-trolle.de

Postadresse
Landeskriminalamt M-V
Retgendorfer Straße 09
19067 Rampe